Sachbearbeiter Rechtsabteilung (m/w) Schwerpunkt Bauvertragsrecht

Zukunft ist heute - auch für Ihre Karriere!

Mit einem Gesamtumsatz von 47 Mio. Euro in 2017 und ca. 200 Mitarbeitern deckt die vitronet Gruppe die gesamte Wert­schöpfungs­kette zur Einbringung und Erhaltung passiver Glasfaser­infra­struktur ab. Die angebotenen Services umfassen planerische Tätigkeiten, Tiefbauleistung, Kabelzug sowie Wartungs­arbeiten. Diese werden sowohl in der Rolle des General­unter­nehmers, als auch mittels eigener Ressourcen ausgeführt. Zusätzlich agiert das Unternehmen als Vermieter von Punkt-zu-Punkt-Glasfaser­strecken.

Als innovatives Unternehmen zeichnen wir uns aus durch:

  • unsere flachen Hierarchien
  • unsere offene Unternehmenskultur
  • unsere klar definierte Strategie und Ausrichtung
  • unsere kundenorientierte Herangehensweise
  • eine sehr gute Aufstellung für die Zukunft

Für unseren Unternehmenshauptsitz in Essen suchen wir Sie als:

Sachbearbeiter Rechtsabteilung (m/w) Schwerpunkt Bauvertragsrecht

Ihr Aufgabenprofil:

  • Das Erstellen von operativen Vertragsdokumenten auf Basis von Standardvorlagen
  • Selbständige und individuelle Anpassungen von Verträgen und Entwicklung eigenständiger Problemlösungen
  • Betreuung der Vertragsabwicklung, Erstellung, Bearbeitung, Pflege und Versand von Verträgen
  • interne Dienstleistungsfunktion und Schnittstelle zu anderen Bereichen
  • Koordination externer Anwälte und Vorbereitung sowie Begleitung von gerichtlichen und außergerichtlichen Rechtsstreitigkeiten
  • Analyse und Bewertung von Risiken in Bauverträgen
  • Prüfung von Vergabeunterlagen
  • Erarbeitung von Vorlagen und Arbeitsmitteln zu übergeordneten und rechtlichen Themenkomplexen

Ihre fachlichen Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter oder Rechtsfachwirt (m/w), Verwaltungsfachwirt (m/w), Verwaltungsfachangestellter (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung oder Kanzlei
  • fundierte Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht (BGB) und Bauvertragsrecht (BGB/VOB)
  • Auslegen und Interpretieren von Vertragstexten
  • Technisches Verständnis sowie Interesse an bauspezifischen Zusammenhängen
  • Geschick bei der Vermittlung juristischer Themen an technische Mitarbeiter
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und hohe Dienstleistungsorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeitsaufgabe bei einem Technologieführer der Branche
  • attraktive Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • breites Angebot an Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Obst und Getränke am Arbeitsplatz

Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung

per E-Mail an: bewerbung@vitronet.de

oder per Post an:
vitronet GmbH
z.Hd. Julia Thomson I Zeche Katharina 2 I 45307 Essen

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Julia Thomson unter Tel.: 0201 330999-31 zur Verfügung.